ENEC Group

Finanzdienstleistungssektor

Zu den Schwerpunktbereichen im Geschäftsfeld der ENEC Group zählt die Betreuung der im Finanzdienstleistungsbereich agierenden Unternehmen:

  • Banken und Investitionsfirmen,
  • Versicherungsgesellschaften,
  • Unternehmen, die Dienstleistungen im Gesundheitswesen finanzieren,
  • Kreditverbände,
  • Investitionsfonds.

ENEC Group hat große Erfahrungen im Finanzdienstleistungsbereich gesammelt. In unserem Team sind fachkundig geschulte Finanzmarktprofis angestellt.

Dienstleistungen, die wir im Angebot haben, können bei Lösung verschiedener Aufgaben zum Aufbau eines effektiven Leitungssystems behilflich sein:

  • Erreichung maximaler Leistungsstärke des bestehenden Systems,
  • Ausarbeitung und Umsetzung einer wachstumsfördernden Business-Strategie,
  • Aufbau eines Systems zur Risiko- und Arbeitsleistungssteuerung,
  • Steigerung der Kreditprozesseffektivität,
  • Kundenpflege (Customer Relationship Management),
  • Fusionen und Übernahme: Planung und Verwirklichung,
  • Wahl und Einführung effektiver Informationstechnologien und technologischer Lösungen,
  • Projektierung neuer Betreuungs- und Zahlungssysteme,
  • Verbesserung des Investitionsklimas,
  • Suche und Einführung neuer Absatzkanäle.

Das Besondere daran, wie wir an die Lösung der Leitungsaufgaben in den Bereichen Wirtschaft und Finanzen herangehen, besteht in ausführlicher Analyse und totaler Erfassung der geschäftlichen Besonderheiten von Unternehmen.

Zur Lösung der vor unseren Kunden stehenden Aufgaben werden von uns Verfahrensweisen angewendet, die sich in der Praxis gut bewährt haben. Dazu gehören übrigens auch die von uns selbst entwickelten Verfahrensweisen.

Unser Ziel – Greifbare Resultate:

Jedes Projekt von uns ist wirtschaftlich vorteilhaft. Erhebliche Finanzanlagen und Einsatz anderer Ressourcen müssen sich durch garantierte Finanz- und Geschäftsvorteile rentieren. Dort, wo es möglich ist, bieten wir unseren Kunden alternative Modelle zur Lösung der bestehenden Aufgaben an.

Unsere Projekte sind auf Einführung der von uns entwickelten Vorschläge abgestellt.  Das hat zu be­deuten, dass unsere Arbeit am Projekt nicht nur Situationsanalyse und Erstellung von Empfehlungen, sondern auch Hilfestellung bei Einführung vorgeschlagener Lösungen beinhaltet.

Zur erfolgreichen Einführung der Lösungen leisten wir Aufklärungsarbeit unter den Betriebsan­ge­hörigen.  Betriebsangehörige werden vom Umstrukturierungsprozess unmittelbar erfasst. Deshalb leisten wir Aufklärungsarbeit unter Geschäftsführern und Mitarbeitern, damit die Notwendigkeit der Umwandlungen in allen Bereichen der Organisationsstruktur eingesehen wird.

An Projekten wird unter direkter Beteiligung unserer Kunden gearbeitet. In aller Regel besteht die im Projekt involvierte Gruppe aus ENEC Group Beratern und Fachleuten des Kunden. Lösungen werden durch gemeinsame Anstrengungen umgesetzt. Bei Umsetzung des Projektes gehen Projektleitung und Unterstützung der eingeführten Lösung allmählich von der Projektgruppe auf den Kundenteam über. Das Projekt gilt als erfolgreich abgeschlossen, wenn das Unternehmen nicht nur den erwarteten wirtschaftlichen Nutzen erzielt hat, sondern auch in der Lage ist, die eingeführten Lösungen selbständig zu nutzen und auszubauen.

Das Hauptanliegen der ENEC Group besteht in der Durchsetzung allseitiger Umwandlungen, die dem Ausbau und dem Wachstum dienen. Im Rahmen der Empfehlungen und Vorschläge für den Kunden werden von unseren Fachleuten sämtliche Faktoren in den Kalkül gezogen, von denen das wirt­schaftliche Wachstum beeinflusst wird.


Antragsformular für Dienstleistungserbringung:

Name:  
E-mail:  
Telefon:  

Anfrage:

Code:
  

 
© 2009-2021 ENEC Group
login
        Poststrasse 14, CH-6301, Zug, Switzerland,
        Tel: 41-41-727-8141, Fax: 41-41-727-8149, E-mail: zug@enecgroupag.ch